Unser Hofft kommt oft. Laura-chans Bilderblog




  Startseite
  Über...
  Archiv
  Maler
  Nutzlos
  Musik
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 







http://myblog.de/laura-chan

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ich melde mich auch mal.... ^^?

hab ganz vergessen, euch allen ein frohes neues Jahr zu w?nschen, oder? Aber das kann ich ja immer noch tun. Also:

Ein frohes neues Jahr euch allen!!!


So, das w?r geschafft. Die letzten paar Tage war ich ja immer noch mehr oder weniger krank, aber jetzt gehts mir wieder gut! Eigentlich hab ich nix gemacht als gelesen; die Englisch-Lekt?re (ich HASSE den Schluss!!! Der ist so traurig. Und das Cover hasse ich ?brigens auch.... grrrrr ) und "Das Restaurant am Ende des Universums", das mir fast noch besser gefallen hat als der Vorg?nger. Das Ende war hier n?mlich sehr einfallsreich und sch?n!
A propos, sollen wir eigentlich wieder auf eigene Faust ein Reader's Diary machen? Ich hoffe nicht.... obwohl, es gibt da ja immer ein paar Sachen, die mir gefallen..... Neues Cover zeichnen (Ya-hoooo!!! ), die Personen im Buch zeichnen (nochmal Ya-hoooooo!!!), und noch so dies und das. Hah, ein Grund, warum ich Frau Kronewald mag: Auch wenn meine Arbeitsresultate (Reader's Diary, Yorkshire-Plakat etc.) inhaltlich unter aller Sau sind, gibt sie mir immer sch?ne Noten, weil ich noch ganz viel Kram drumrum zeichne udn es so nach viel Arbeit aussieht. Boah, bin ich unfair. Es tut mir leid. Aufrichtig.

Mir ist danach, einen langen Eintrag zu schreiben. Aber daf?r bracuh ich wenigstens einen gewisses Anteil an Inhalt, das Geschwalle drumrum kann ja beliebig in die L?nge gezogen werden.
Gut, ich hab glaub ich nix mehr zu kamellen. Vielleicht die anderen, geht einfach mal die Links unten auf der Seite durch. *g*
2.1.05 12:21


Mein Gewissen sagt mir "schreib einen Blog-Eintrag", und hier ist er nun.
Also, ich hab mich heute schon um halb 12 mit der lieben Katja in der Stadt getroffen, und zusammen sind wir erstmal ein bisschen ziellos umhergelaufen. Dann sind wir ins L?hr Center gegangen, und nachdem ich alle meine H&M-Gutscheine verprasst hatte, sind wir in die Toyama-Sushi-Bar gegangen. Katja war die ganze Zeit aus dem H?uschen und hat so was gesagt wie "Ach, ich kann es immer noch nicht fassen, dass wir wirklich Sushi essen!". Das Essen an sich war sehr lecker... die Miso-Suppe (Vorspeise) fast noch besser als das Sushi als Hauptgericht. ^^ Mjamjamjam!
So, dann hatte Katja wieder eine ihrer spontanen Einf?lle (die ich eigentlich sehr mag), und zwar hat sie vorgeschlagen, ins Kino zu gehen. ich fand das ganz gut,a ber es lief kein Film, in dcen wir beide wollten oder der um 15 Uhr lief. Dann ist uns aber der Christian entgegengekommen, der war auch auf dem Weg ins Kino, und zwar mit der Eva, und da sind katja und ich kurzerhand mitgekommen. ich sag nur "Spongebob!" ^^ Der Film war ziemlich lustig... besonders der Anfang und der Schluss. Zu bem?ngeln w?ren vielleicht die etwas langatmigen Szenen, wo gewisse Figuren durchdrehen und die ganze Zeit "Uuuuuaaoooooblblblblblblbl" machen und in der Gegend rumspucken. Und, dass Thadd?us (ja, das wird so geschrieben) am Schluss Spongebob hochleben l?sst, obwohl er ihm den Platz als Manager wegschnappt. Aber sonst... ^^
Nach dem Film hab ich mir noch nen sch?nen Manga ?ber Mobbing gekauft, Vitamin hei?t er, und bin nach hause gefahren.
Und nun sitze ich hier an meinem Computer und mampfe diese g?ttlichen Nougat-Meeresfr?chte.....leeeckeeeer!!!
4.1.05 20:15


Ich bin richtig stolz auf mich, weil ich heute endlich mal was zu Stande gebracht habe und nicht wie sonst in den Ferien (und eigentlich auch in der Schulzeit) nur vor mich hin ged?st oder vorm PC gehangen habe!
Also, der Tag fing damit an, dass ich zwei alte Jeans aus meinem Schrank gekramt und geflickt hab. Bei der einen konnte man das Flicken nicht ?bersehen, und ich bin kurzerhand mit knallrotem Garn noch ein paarmal ?ber den Riss gegangen und werde das Ergebnis als "Used Look" verkaufen. Dann hab ich mir nen neuen Browser zugelegt, Netscape, den ich gerade austeste. Bisher l?uft's ganz gut, nur muss ich meine Favoriten neu ordnen. Aber macht ja nix!
Dann hab ich ein kleines Bild gemalt, dass ihr aber vorerst nciht zu sehen bekommt, weil da noch ein paar folgen.... hoffentlich.
Zwischendurch hab ich mit meinem kleinen Bruder Autoquartett gespielt, und ich hab gewonnen! HAHA!
Nach dem Mitagessen (war um 14 Uhr zu Ende) ist mir schlagartig klargeworden, dass ich noch mit Sybille ins Kino wollte. Mein Bus fuhr um viertel nach 2..... zum Gl?ck auch in den Ferien und ich hab ihn auch noch erwischt! *stolzbin*
Im Kino, was ich pers?nlich sehr witzig fand, hat der Wolfram, der am Eingang stand, sehr irritiert auf meine Kinokarte geguckt und gefragt "Em... der SPONGEBOB-FILM????", mit einem kritischen Blick auf mich. Er hat mir aber trotzdem viel Spa? gew?nscht, obwohl ich glaube, dass er mich gerne ausgelacht h?tte, wenns nicht schlecht f?r seinen beruflichen Status gewesen w?re.
So, jetzt habe ich noch ca. eine Stunde, bis ich zur ersten Orchesterprobe nach den Ferien gehe. Eigentlich hab ich ja keine Lust, wie immer, aber wenn ich erstmal da bin, ist es meistens sch?n. ^^ Die Hoffnung stirbt zuletzt....

So, und morgen muss ich mal mit dem Reader's Diary anfangen. Zumindest nehm ich's mir vor....
5.1.05 17:52


Nach mehrt?giger Pause meld ich mich auch mal wieder hier.
Der Schultag heute war eigentlich ganz gut.... ^^ ne 1 in Franz, ne 2 in Englisch und ne 1 in Reli-Epo, was aber auch nicht sonderlich schwer war; die Evangelischen unter uns k?nnen das best?tigen, nicht wahr, Uli und Chris?
Und ich habe erfahren, dass es evtl. einen BK-Leistungskurs geben wird! ^^ Juhuuuuuu! Da hilft nur eins: eine Audienz bei CJR.... w?re doch zu schade, wenn ich mein allerliebstes Lieblingsfach nicht als LK haben k?nnte... *tr?um*

Heute Nachmittag hab ich nicht so viel auf die Reihe bekommen.... vorhin hab ich den Pudding gegessen, den ich mir aus lauter Verzweiflung gekocht hab, weil ich das Mittagessen nicht gefunden hatte... ^^ (Es war im Backofen..... Lasagne, mjam!)
F?r heute hab ich mir vorgenommen, ein Geschi-Heft anzufangen und wenigstens ein paar Seiten einzutragen, ein bisschen Latein zu lernen und an meinem Rock weiterzun?hen. Letzteres hab ich schon getan, aber ich glaube, ich kann noch ein bisschen weitermachen.... jaa, und morgen schneide ich die Schnittteile f?r das Volant und den Bund aus.... ^^ *euphorischwerd*
10.1.05 19:44


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung